60 Jahre Jugendfeuerwehr

Happy Birthday!!!

Im Jahr 1961, als Arbeitsgemeinschaft „Junge Brandschutzhelfer“ ins Leben gerufen, bildet unsere Jugendfeuerwehr seither zuverlässig Nachwuchs für unsere Wehr aus. Doch nicht nur die Ausbildung zu künftigen Feuerwehrmännern und -frauen steht hier auf dem Programm.

Im letzten Jahr wurde unsere Jugendfeuerwehr somit 60 Jahre alt.

Zu diesem Anlass, möchten wir mit euch, im Rahmen der 575-Jahr Feier von Niederwürschnitz, diesen Geburtstag feiern.

Feiern wollen am 17. September ab 13 Uhr. Freut euch auf ein ganztägiges Kinderprogramm mit Hüpfburg, Zielspritzen oder die Handhabung von Feuerlöschern.

Highlights sind die Vorführung des Kindergartens, einer Schauübung unserer Jugendfeuerwehr und einer Feuerwehr-Modenschau.

Für Essen und Trinken ist natürlich reichlich gesorgt.

Und zwischen den Aufführungen könnt ihr euch unsere Fahrzeuge und unsere historische Ausstellung anschauen, Fragen an unsere Kameraden loswerden oder ihr versucht euer Glück bei unserer Tombola.

Also kommt vorbei, wir freuen uns auf euch.

13:00 Uhr - Eröffnung

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, parken Sie bitte auf den folgenden, in der Karte eingezeichneten Parkplätzen.

(1) Parkplatz Lichtensteiner Straße:
https://goo.gl/maps/w149wV5W9pbFz4ZX7

(2) Parkplatz Rathaus:
https://goo.gl/maps/4XavYdPwFJX28VtM8

(3) Parkplatz Stollberger Straße:
https://goo.gl/maps/GEy1GVqrCY4YVfoW6

(4) Parkplatz Zum Vereinshaus:
https://goo.gl/maps/rsYsfiPz3WgiFnBi6

Wichtiger Hinweis!

Von dieser Veranstaltung werden Foto- und/oder Filmaufnahmen (inklusive Ton) angefertigt. Die wesentlichen Informationen dazu finden Sie untenstehend. Wenn Sie nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten, können Sie direkt den/die FotografIn ansprechen.

Datenschutz

Verantwortlicher: Freiwillige Feuerwehr Niederwürschnitz

Kontaktperson für Datenschutz: Michael Schnerrer, presse@feuerwehr-niederwuerschnitz.de

Zweck: Die Aufnahmen können auf unserer Internetseite, den Social Media Kanälen Facebook und Instagram, sowie in Rundfunk-, TV-, und Printmedien (auch Büchern) veröffentlicht werden. Mögliche weitere EmpfängerInnen entnehmen Sie bitte unserer allgemeinen Datenschutzerklärung.

Dauer der Verarbeitung: Die Aufnahmen werden dauerhaft.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse: Die Verarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses, die von uns organisierte Veranstaltung bildlich zu dokumentieren und einer größeren Öffentlichkeit positiv zu berichten (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Ihre Rechte: Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit. Ebenso haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzulegen https://www.saechsdsb.de/. Hinsichtlich der Verarbeitung der Aufnahmen und eines möglichen Widerspruchs wenden Sie sich bitte direkt an die folgende E-Mail-Adresse: presse@feuerwehr-niederwuerschnitz.de

Allgemeine Datenschutzinformationen: Weiterführende Informationen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: https://www.feuerwehr-niederwuerschnitz.de/datenschutz